Ernteanteil

Ernteanteile in der Solawi

Bei uns bekommst du echte, authentische Lebensmittel. Je nach Saison beinhaltet das einmal in der Woche frisches, saisonales Gemüse, Kräuter, Salate, etwas Obst, Eier, zusätzlich Brot, Fleisch, ab und zu Wurst, Getreide, Mehle, Saaten und Milchprodukte. Alle Lebensmittel werden am Hof hergestellt. Da jede Saison anders ist, können wir keine Liefermengen garantieren. Die Angaben sind Erfahrungswerte aus den letzten Jahren. Wir tragen das Produktionsrisiko gemeinsam und alles was produziert wird (das Krumme, das Gerade, das Kleine, das Große) kommt in die Solawi. Misslingt eine Kultur trotz gärtnerischen Bemühens, so tragen wir den Ausfall gemeinsam. Verteilt wird, was da ist. Einen garantierten Anspruch können wir, wie in der Solidarischen Landwirtschaft üblich, nicht gewährleisten. Ernteanteile und der damit verbundene Richtwert sind immer Orientierungswerte, keine Garantien. Das erfordert von den Mitgliedern und zukünftigen Mitgliedern eine Umstellung. Sind wir doch alle gewohnt, dass wir Dinge kaufen und mit dem Preis den wir zahlen, einen Anspruch darauf haben. In der Solawi aber finanzieren wir einen Hoforganismus, der gesund ist und damit gut funktionieren kann und an dessen Ende dann in der Regel ganz selbstverständlich gute Lebensmittel entstehen, die wir aber nicht „kaufen“ sondern bekommen und miteinander teilen. Diese Haltung und dieser Bewusstseinswandel ist notwendig um die Produktion von Lebensmitteln vom kapitalistischen Marktsystem zu entkoppeln und zu einer Landbewirtschaftung zurück zu kommen, die nachhaltig ist und unseren Planeten und alle Arten erhält. Dass dies auf Dauer funktioniert, die Höfe damit bestehen und die Menschen gut ernähren, beweisen Höfe wie der Buschberghof seit über 30 Jahren.

Wöchentliche Lieferung an Lebensmitteln in etwa:

  • Quark/Feta/Joghurt im wöchentlichen Wechsel
    (ca. 1-3 Liter verarbeitete Milch pro Woche)
  • 3-4 kg Kilo Gemüse und Kartoffeln
  • auf Wunsch mehr Kartoffeln (nach Bedarf)
  • 2-6 Eier
  • etwas Obst nach Saison
  • je nach Jahreszeit Salat und Kräuter
  • Getreide/Hirse/Mehle/Linsen oder 1 Brot
  • Depotgebühr und Anlieferung
  • vierteljährlich 5 kg Rindfleisch

Wöchentliche Lieferung an Lebensmitteln in etwa:

  • Quark/Feta/Joghurt im wöchentlichen Wechsel
    (ca. 1-3 Liter verarbeitete Milch pro Woche)
  • 3-4 kg Kilo Gemüse und Kartoffeln
  • auf Wunsch mehr Kartoffeln (nach Bedarf)
  • 2-6 Eier
  • etwas Obst nach Saison
  • je nach Jahreszeit Salat und Kräuter
  • Getreide/Hirse/Mehle/Linsen oder 1 Brot
  • Depotgebühr und Anlieferung

Wöchentliche Lieferung an Lebensmitteln in etwa:

  • 3-4 kg Kilo Gemüse und Kartoffeln
  • auf Wunsch mehr Kartoffeln (nach Bedarf)
  • etwas Obst nach Saison
  • je nach Jahreszeit Salat und Kräuter
  • Getreide/Hirse/Mehle/Linsen oder 1 Brot
  • Depotgebühr und Anlieferung

Information!

Wir möchten wegen des Aufwandes grundsätzlich vor allem ganze Ernteanteile vergeben und regen an innerhalb der Depots Ernteanteile gemeinsam zu nehmen und dann aufzuteilen.
Halbe Ernteanteile haben einen Beitrag von 60% des ganzen Ernteanteils, da der pro Kopfaufwand bestehen bleibt
(Verwaltungsaufwand/ Abwicklungsaufwand pro Person)

Wöchentliche Lieferung an Lebensmitteln in etwa:

  • Quark/Feta/Joghurt im wöchentlichen Wechsel
    (ca. 0,5-1,5 Liter verarbeitete Milch pro Woche)
  • 1,5-2 kg Kilo Gemüse und Kartoffeln
  • auf Wunsch etwas mehr Kartoffeln (nach Bedarf)
  • 1-3 Eier
  • etwas Obst nach Saison
  • je nach Jahreszeit Salat und Kräuter
  • Getreide/Hirse/Mehle/Linsen oder 0,5 Brot
  • Depotgebühr und Anlieferung
  • vierteljährlich 2,5 kg Rindfleisch

Wöchentliche Lieferung an Lebensmitteln in etwa:

  • Quark/Feta/Joghurt im wöchentlichen Wechsel
    (ca. 0,5-1,5 Liter verarbeitete Milch pro Woche)
  • 1,5-2 kg Kilo Gemüse und Kartoffeln
  • auf Wunsch etwas mehr Kartoffeln (nach Bedarf)
  • 1-3 Eier
  • etwas Obst nach Saison
  • je nach Jahreszeit Salat und Kräuter
  • Getreide/Hirse/Mehle/Linsen oder 0,5 Brot
  • Depotgebühr und Anlieferung

Wöchentliche Lieferung an Lebensmitteln in etwa:

  • 1,5-2 kg Kilo Gemüse und Kartoffeln
  • auf Wunsch mehr Kartoffeln (nach Bedarf)
  • etwas Obst nach Saison
  • je nach Jahreszeit Salat und Kräuter
  • Getreide/Hirse/Mehle/Linsen oder 0,5 Brot
  • Depotgebühr und Anlieferung