Herzlich Willkommen bei SoLawi Dollinger!

Solidarische Landwirtschaft in Nürnberg und Umgebung

Solidarische Landwirtschaft

 

Solidarische Landwirtschaft (Solawi) ist ein Zusammenschluss aus
Verbraucher/Verbraucherin und Landwirt/Landwirtin.
Damit soll sowohl die Existenz von bäuerlichen Betrieben gesichert
werden, als auch für die Menschen biologische Nahrungsmittel jenseits
industrieller Massenproduktion ermöglicht werden.

Solawi

Solawi Dollinger

 

Die Solidarische Landwirtschaft am Dollingerhof ist ein Zusammenschluss aus VerbraucherInnen und dem Biolandhof Dollinger die gemeinsam die Herstellung ihrer Lebensmittel organisieren.
Als Mitglied wirst du quasi SelbstversorgerIn, nur dass du nicht selber anbaust, sondern den Hof damit beauftragst.

 

Wir sind nicht kommerziell und machen keinen Gewinn. Unsere Partnerschaft zielt auf dem Erhalt der Vielfalt, dem Schutz von Wasser, Boden und Luft sowie Kleingetier auf einer Fläche von 60ha, artgerechter Tierhaltung, Gemeinschaft und fairen Löhnen.

 

Es geht nicht um die Produkte, wohl aber gibt es tolle Lebensmittel, wenn wir eine solidarische Landwirtschaft fördern. Solawi bedeutet auch Erhalt der Lebensmittelvielfalt die an einem Hof hergestellt werden kann. Damit einher geht u.a. auch der Erhalt verschiedener Kulturtechniken und Arbeitsplätze die vielseitig sind.

 

Als Mitglied in unserer Solawi entscheidest du mit über Anbau, Finanzen und die Entwicklung des Hofes. Wir leisten uns den Luxus einer Landwirtschaft die es den Betriebszweigen erlaubt, extensiv zu wirtschaften.

 

Dies drückt sich im Anbau vieler (auch weniger ertragreichen und alten) Kulturen genauso aus, wie im Anlegen von Mischwäldern, in der Pflege der Hecken, im Säen von breiten Blühstreifen für Nützlinge, im Fördern der Bodenfruchtbarkeit etc.

 

Jeder soll sich die Teilnahme an unserer Solawi leisten können. Aus diesem Grund haben wir ein solidarisches Finanzmodell und ermöglichen auch Ermäßigung.

Dies alles ist möglich, weil jeder von uns ein kleines Stück Verantwortung für die Abläufe übernimmt.

Die Mithilfe am Hof ist freiwillig.

solawidollinger1

Wir sind Mitglied im Netzwerk der Solidarischen Landwirtschaft.

 

Unser Konzept folgt den Richtlinien. MEHR INFOS

Neues aus der Solawi:

1 Tagvor
Fotos von Solawi Nürnberg und Umgebung - Biolandhof Dollingers Beitrag

Heute gibt’s leckere BAGGERS / REIBEKUCHEN / KARTOFFELPUFFER.
Nennt sie wie ihr wollt, sie sind einfach super lecker 🙂
Dazu ein Kräuterdip aus Solawi-Quark und der feine Postelein-Salat.
Ein ... Sehen Sie mehr

2 Tagevor
Monitor

MONITOR TV-Tipp: Die Saat der Gier – Wie Bayer mit Monsanto die Landwirtschaft verändern will

66 Milliarden Dollar will sich Bayer die Monsanto-Übernahme kosten lassen. Das gemeinsame Ziel: Sie ... Sehen Sie mehr

2 Tagevor
Fotos von Solawi Nürnberg und Umgebung - Biolandhof Dollingers Beitrag

Gute und sichere Fahrt!
Adrian und Christoph sind für uns unterwegs.